Der Dubatti Kinderwagen im Test – das Fazit!

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung und Verlinkungen – mit freundlicher Unterstützung durch Dubatti.

Als ich schwanger war, haben wir uns ausführlich mit der Kinderwagensuche beschäftigt und ich weiss noch, dass wir uns mehrfach haben beraten lassen. Etwas, was ich unbedingt empfehlen kann! Schaut euch eure Wunschwagen vor dem Kauf richtig an und lasst euch dazu beraten. So kam es damals bei uns auch, dass wir weg vom Retrowagen, hin zum praktischen Modell gewandert sind. Das haben wir bis heute nicht bereut! Für uns muss ein Kinderwagen einfach praktisch, alltags tauglich und natürlich auch schick(!) sein. Da wir in der Stadt wohnen und ich im Alltag kein Auto nutzen möchte, weil ich hier alle Wege super zu Fuss gehen kann, ist es doppelt so wichtig, dass unser Kinderwagen allen „Gefahren des Alltags“ trotzen kann und er mich nicht im Stich lässt. b6c70f78-c12c-44dd-96ca-ca7576f76ad2

Damals haben wir uns für den Joolz Geo entschieden, der mit seiner großen Wanne unter dem Sitz einfach unschlagbar ist. Ich bewältige damit jeden Einkauf und kann aufs Auto verzichten – so wollte ich das.

Allerdings ist dieses Modell im Praxistest doch nicht so easy im Auto zu verstauen wie wir anfangs dachten. Und da wir oft unterwegs sind, hiefen wir den Wagen recht oft raus und rein. Wir fahren übrigens einen Audi A4 und man könnte meinen, so ein Kombi sollte genug platz bieten – aber wir kommen mit Gepäck und co. echt oft an unsere Grenzen. Also durfte jetzt der Duabtti Kinderwagen einziehen. Ein Kinderwagen, der nicht nur stylisch aussieht, sondern auch wunderbar für unsere Ausflüge und Reisen ist. Auch der Dubatti hat unter der Wanne eine Tasche – Vorteil zum Joolz, die Wanne ist nicht offen, sondern eine geschloßene Tasche. Ich finde das total schick, denn in der großen Wanne landet bei uns oft sehr viel Krempel und es sieht oft ganz schön chaotisch aus. Stört in der Tasche keinen. Wir haben die größte Tasche die Dubatti anbietet. Ich war ehrlich überrascht, dass so viele Dinge ihren Platz dort finden können. Jedoch aber, das muss man zugeben, kann die Tasche nicht mit der großen Wanne des Joolz mithalten – meinen Wocheneinkauf könnte ich damit nicht transportieren. Allerdings bietet Dubatto ein großes Einkaufsnetz zum Kauf an, in dem man zusätzlich Stauraum schaffen kann. Für uns aber kein Problem, da wir den Dubatti gerne für Ausflüge, Urlaube und das Wochenende nutzen möchten. Der Joolz darf als Einkaufshilfe an meiner Seite bleiben.

Auf Instagram habe ich euch gefragt, was ihr gerne zum Wagen wissen möchtet. Eine davon war,

Wo kann man den Wagen denn kaufen?

Ihr könnt ihn z.B bei Babymarkt.de erwerben – ich füge euch hier mal den Direktlink ein. Dort findet ihr auch passende Produkte wie z.B. einen Fusssack, usw. Ihr könnt ihn jedoch auch direkt über die Kontaktfunktion über die Dubatti Homepage bestellen oder euch beraten lassen, wo ihr den Wagen direkt kaufen könnt. Auf der Seite habt ihr zusätzlich die Möglichkeit, den Wagen individuell zusammen zu stellen. So haben wir es gemacht. Denn ich wollte ein Kontrastprogramm zu unserem bisherigen Wagen. Und so entschieden wir uns für ein komplett schwarzes Modell und einem mintfarbenen Dach – ich finde das sieht mega aus. Ihr habt x verschiedene Möglichkeiten ihn zu gestalten…

Wie schwer ist er und kann man ihn mit einer Hand zusammenfalten?

Der Dubatti wiegt 8kg ohne Wanne, diese nimmt man ab, bevor man ihn zusammenfaltet. Und ja, dies ist super easy …

Eine weitere Frage war auch, ist er auch für eine Flugreise gedacht?

Mhm. Ja und Nein. Man kann die Räder abnehmen und ihn wirklich kompakt zusammenpacken – somit könnte man ihn schon als Sperrgepäck aufgeben. Ich kann dazu aber noch nichts sagen, da wir bisher nicht geflogen sind…

Mein persönliches Highlight am Wagen sind vor allem die tollen großen Räder, vorne und hinten. Die Federung und (!) das mega ausklappbare Dach. Unser Sohn kann so in aller Ruhe im beinahe dunklen Schlafen, ohne dass er von seiner Umgebung gestört wird. Und für mich als Mama, die dann doch mal spickeln möchte, ob denn alles gut ist, ist die aufklappbare Funktion am hinteren Teil des Daches einfach mega.

Dubatti ist übrigens eine Firma mit Sitz in den Niederlanden – den Verkauf des Wagens nach Deutschland gibt es noch nicht all zu lange. Deshalb ist die Marke hier auch noch recht unbekannt. Einen kleinen Ausschnitt von der Homepage möchte ich gerne hier mit euch teilen – denn ja(!), all das unterschreibe ich genauso! Ein toller Wagen, den wir sehr gerne nutzen … Danke Duabtti!

Der ideale Kinderwagen für zu Hause, im Wald und in der Stadt. Das ist der Dubatti One. Nach Jahren der Entwicklung und Prüfung gibt es ihn jetzt auch in Deutschland. Stark und leicht, schnell und wendig, leicht zu falten und höhenverstellbar. Standardmäßig mit vier großen Reifen und viel Zubehör. Sie wählen die Farbe des Rahmens, des Bezug, und dem Griff. Sie entscheiden.

aa1bb28a-b1ed-4899-a79a-7c45ea17cf4a

Weitere Infos und Videos zum Kinderwagen findet ihr auf meinem Instagramprofil unter den Highlights.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s